0 0

Mechanisch vorgerüstet für den Einbau von VdS-geprüften Überwachungszubehör

Sowohl Tresorräume in Massivbauweise als auch in Modulbauweise können mit den Tresorraumtüren von Mosler Safe ausgestattet werden. Alle Tresorraumtüren entsprechen der europäischen Norm EN 1143-1 und sind durch den Verband der Schadenversicherer (VdS) getestet und zertifiziert. Sie sind in unterschiedlichen Widerstandsklassen erhältlich und mit verschiedenen Verschluss-Systemen ausgestattet. Eingerichtet werden die Tresorraumtüren durch ausgewählte Unternehmen und nach exakten Vorgaben unserer Spezialisten.

Wählen Sie zwischen mechanischen oder elektronischen Verschluss-Systemen

Möglich sind mechanische Hochsicherheitsschlösser wie Zahlenkombinationsschlösser und Doppelbartschlösser. Außerdem gibt es komplett elektronische Verschluss-Systeme mit direkter Anbindung an eine zertifizierte Einbruch-Melde-Anlage.

Sollte bei Ihnen im Tagesbetrieb eine offene Tresorraumtür gewünscht sein, kann der Zugang zum Tresorraum separat durch Tagesgitter-Türen gesichert werden. Sie haben die Wahl zwischen Flügel- und Schiebetüren. 

Technisch Details der verschiedenen Widerstandklassen für Tresorraumtüren

Model

Widerstandsklasse

nach EN1143-1

Maße
Tür + Rahmen

Lichte Durchgangsmaße

Gewicht Rahmen

Gewicht
Tür

MS-T

N

N / 30RU

2100 x 1150 mm

1980 x 970 mm

180

200

MS-T

1

I / 50 RU

2100 x 1150 mm

1980 x 970 mm

180

210

MS-T

2

II / 80 RU

2100 x 1150 mm

1980 x 970 mm

190

430

MS-T

3

III / 120 RU

2100 x 1150 mm

1980 x 970 mm

190

460

MS-T

4

IV / 180 RU

2100 x 1150 mm

1980 x 970 mm

210

540

MS-T

5

V / 270 RU

2155 x 1250 mm

1970 x 900 mm

600

700

MS-T

6

VI / 400 RU

2155 x 1300 mm

1970 x 900 mm

900

1000

MS-T

7

VII / 600 RU

2155 x 1300 mm

1970 x 900 mm

900

1000

MS-T

8

VIII / 825 RU

2155 x 1300 mm

1970 x 900 mm

900

1000

MS-T

9

IX / 1050 RU

2155 x 1300 mm

1970 x 900 mm

950

1100